ProScreen - Senkrechtmarkisen mit sechs möglichen Führungssystemen

Führungssysteme

FLEXALUM® ProScreen bietet über zwei verschiedene Techniken sechs mögliche Führungssysteme.
   1. Seilführung aus Edelstahl polyamidummantelt
   2. Seitenführung aus stranggepresstem Aluminium. Mit Ausnahme der Laibungsschiene sind die Seitenführungsprofile unten mit einer schwarzen Endabdeckung versehen. 

Proscreen 
Alle Führungssystemtypen wurden für eine spezifische Anwendung und Befestigungsart entwickelt.



Laibungsmontage


Für den ProScreen-Kastentyp 95 besteht darüber hinaus die Möglichkeit der Laibungsmontage. Ein Führungssystem, das das Hohlwandelement unmittelbar in hochwertiger Weise abschließt.

 

Fallprofile
 

FLEXALUM® ProScreen bietet die Wahl aus vier Fallprofilen. Profil 20 x 38 mm für die Schienenführung (Typ A) ist mit einem patentierten Führungsendstück ausgestattet, um Geräuschentwicklungen durch Vibrationen zu minimieren.

Beschichtung

Das Fallprofil kann verschiedene Oberflächenausführungen haben:
   • eloxiert 
   • einbrennlackierte Pulverbeschichtung
   • Tuch ummantelt (Typ D). Das Tuch hat dieselbe Breite wie das Fallprofil.

Für die Schienenführung 
Aluminium 20 x 38 mm 
Mit patentierter Geräuschverringerung ausgestattet.
Für die Seilführung
Aluminium 20 x 38
Schienen- und Seilführung 
Aluminium 18 x 25
Schienen- und Seilführung 
Stahl Ø18 mm